Terreno

Traditioneller Spachtelboden für den Innenbereich auf Zementbasis, natürlich geölt oder gewachst

Fugenlose Ästhetik im Innenbereich

 

Modernes Wohnen ganz ohne Fugen mit höchsten Ansprüchen an Belastbarkeit und Langlebigkeit. Mit dem fugenlosen Spachtelbodenbelag und seiner Steinoptik bleiben keine Wünsche offen. Der SoloCalce Terreno kann nicht nur farblich individuell gestaltet werden, sondern auch mit auffälliger oder eher ruhiger Struktur, er ist unempfindlich und sehr leicht zu reinigen, selbst Stuhlbeine können ihm nichts anhaben.

Höchste Ansprüche an Belastbarkeit und Langlebigkeit

 

Der Terreno Spachtelboden findet Anwendung in allen Wohnräumen, auch in Feuchträumen kann er zum Blickfang werden. Die SoloCalce – Zementmischung hat eine sehr geringe Schichtdicke von ca. 5 mm, hat dabei aber eine Robustheit und Langlebigkeit, die anderen Bodenbelägen weit voraus ist.  Eine nachhaltig wirtschaftliche Investition.

Terreno auf einen blick

Die wichtigsten Eigenschaften: Fugenlose Ästhetik, belastbar und langlebig, auch für Feuchträume geeignet.

Fugenlose ästhetik

hohe belastbarkeit

hohe langlebigkeit

gut und leicht zu reinigen

feuchtraum geeignet

ansprechende steinoptik